Regenwetter…

…das kommt mir heute ganz gelegen. Natürlich ist Einkaufstag, zu dem der Regen nicht so ganz passt. Dafür passt er um so besser zu meiner Stimmung. Ich weiß gar nicht, woher die überhaupt kommt, aber im Moment steht mir der Sinn danach, mich allein in den Garten zu setzen, durch die offene Laubentür den Regen zu beobachten, vielleicht zu stricken oder zu lesen. Ganz für mich.
Ich weiß, das geht auch wieder vorüber. Aber im Moment ist es eben so. Und ich denke, es ist gar nicht so verkehrt, solche Stimmungen auszuleben. Bestimmt besser, als mich zu Verrichtungen zu zwingen, die ich in diesem Moment nicht will.
Seit langem habe ich mir schon vorgenommen, Leute zu besuchen, mit ihnen zu schwatzen. Es hat nie gepasst. Heute nach dem Einkauf könnte es zeitlich passen. Aber mental passt es wieder nicht, und ich denke nicht, dass ich ein guter Gesellschafter sein könnte. Also lasse ich es wohl lieber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.