Gute Laune Tag

Seit ich gestern den letzten Weihnachtsmarkt-Tag für dieses Jahr hinter mich gebracht habe, fühle ich mich richtig befreit und entspannt. Der Alltagsstress wird kaum weniger, denn mein Auftrag verlangt mir noch immer volle 40 Wochenstunden ab, nach denen ich regelmäßig geschafft bin. Doch die Feierabende gehören mir. Naja, bis auf so Kleinigkeiten, wie Einkauf mit Mutti, Büchereitermin, Abrechnungen für Lieblingsmenschen, Geschenke herstellen mit Lieblingsmenschen und lauter so Kleinigkeiten eben. Aber ein Gedanke, ein Gefühl ist weggefallen, dieses ich muss noch…
Nö, ich muss nicht. Und das tut so gut.

2 Gedanken zu “Gute Laune Tag

    1. Ja, liebe Kerstin, wenn man nur immer dran denken würde. Viel zu oft lässt man sich vor anderer Leute Karren spannen.
      Aber für dieses Jahr werde ich das nicht mehr tun. Ich gehe natürlich meinem Job nach. Aber ansonsten…

Schreibe einen Kommentar zu Kerstin Dähne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.