2 Gedanken zu “Jippiediiiie

    1. Das ist schön, lieber Georg. Eine der ersten Amtshandlungen war, Nachlese in deinem Blog zu halten. Immer wieder ein Genuss, auch wenn ich nicht kommentiere, weil mir nicht immer eine geistreiche Erwiderung einfällt.
      Obwohl… manchmal braucht es nicht geistreich zu sein, manchmal reicht albern, fantasievoll oder einfach nur so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.