Und wieder ist…

Freutag mit Linkparty. Meinen Freugrund Nr. 1 fand ich heute schon beim Morgenritual im K-Land.
170519_123032Ich mag diese einfachen Lesebrillen, schon allein deshaolb, weil ich die Brille, wenn ich sie gerade nicht brauche, einfach ins Haar schiebe. Will ich sie dann wieder benutzen, bleiben Haare im Gestell hängen und es ziept gewaltig. An diesen einfachen Brillen kann nichts hängen bleiben. Freilich sind diese auch nicht sehr haltbar, zumal ich sie überall herum schleppe, im Strickbeutel, in der Handtasche, manchmal in der Einkaufstasche oder wenn ein Kleid oder Rock Taschen hat, auch da. Wen mag es da verwundern, dass immer mal wieder ein Bügel abknackst? So freute ich mich heute, ein Modell zu entdecken, zu dem es eine, wenn auch sehr einfache, Hülle dazu gab. Und so eine hübsche Farbe.
Zwei weitere Freugründe werde ich heute Abend haben, einmal neues Lesefutter, das ich aus der Bücherei holen möchte. Und dann schwimmen gehen. Hoffentlich kommt nicht gerade dann, wenn ich alle anderen Wege erledigt habe, eines der vorhergesagten Gewitter herunter. Dann wäre es schlecht mit schwimmen. Hoffen wir mal.

So, und weil ich letzte Woche zu einen schönen Freugrund hatte, mit dem ich zur Linkparty aber zu spät kam, verlinke ich den Beitrag hier noch mal für euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.