Sonntags Top 7 {08.03.2020}


In der letzten Woche hatte ich im Samstagsplausch einiges nicht geschrieben, weil ich es hier bei den Sonntags Top 7 posten wollte. Und dann… dann habe ich am Sonntag gar nichts gepostet und auch nur wenig Abrechenbares getan.
So gibt es jetzt hier die Zusammenfassung der letzten beiden Wochen. Aaaalso…
Lesen
Ich lese immer noch Fantasy, weil sie mich wunderbar von Alltagssorgen ablenkt. Zunächst las ich das Schwert der Todlosen Königin in der ersten der beiden Wochen, von denen ich hier berichten möchte. Dann in der zweiten {eben zu Ende gehenden} Woche Das Zepter des Dritten Mondes {beides Affiliatelinks}. Außerdem las ich ein wenig Fachlitereatur zum Thema Buchführung und ein paar Stellenanzeigen, aber das ist ein anderes Thema, das ich vielleicht später noch einmal aufgreife.

Musik

Max Giesinger feat. MoTrip – Nie besser als jetzt. "Sich was traun ist wie fliegen, zumindest für einen Moment. Lass uns die Ängste besiegen um zu sehen ob in uns noch was brennt." Was für ein Text! Einmal gehört… und dann immer wieder.

Flimmerkiste
Unterleuten. Der erste Teil läuft morgen {09. März 2020} im ZDF. In der Mediathek konnte man ihn schon vorab sehen und findet ihn auch noch bis Anfang September dort.

Erlebnis
Oh, Erlebnisse gab es viele. Die weniger schönen fanden in der Firma statt und sollen nur am Rande erwähnt werden. Der Job ist schon wieder einmal wackelig, was neuerdings jedes Jahr im Februar/März der Fall ist und daran liegt, dass unsere Vertriebler nicht in der Lage sind, kontinuierlich Aufträge heran zu holen. Wenn es läuft, sind sie überfordert mit diesem laufenden Geschäft und wenn es nachlässt, fangen sie jedes Jahr neu an zu rotieren. Dadurch entsehen immer so Engpässe…
Die schönen Erlebnisse waren:
2x Stricken im Alex. Einmal mit der ganzen Gruppe, einmal nur mit Janine.
1x Kaffeeklatsch im Café Eigler
Ein wunderbarer Weiberabend bei und mit Petra.
Eine Lesung mit Henner Kotte
Ein herrlich stürmischer Gartenabend, bei dem Kopf und Seele von Sorgen freigepustet wurden.
Schöne, interessante, aufschlussreiche und Zuversicht schenkende Telefonate an manchem Abend der letzten beiden Wochen. {Mit Lili, mit Conni…}

Genuss



Das bedarf keiner Worte, oder?

Web-Fundstück/e
Katrin fand ich bei Anni. Ich weiß zwar noch immer nicht, wer der dicke Opa ist, ich vermute mal, ein Hund. Aber ich lese da jetzt gern.
Beim Treibenlassen stieß ich auf eine schöne strickige Linkparty in der letzten Februarwoche und suchte die dazu passende aktuelle Linkparty für den März. An dieser werde möchte ich mich dann auch beteiligen.
In oben genannter Februar-Version entdeckte ich eine Mitstrickerin mit ihrer ganz privaten Challenge. Socken 12 für 20, die bei mir auf 20 für 20 erweitert werden soll und jetzt gerade bei 3,5 von 20 steht.

Hobbys
Naja, Socken stricken, was sonst? Zu allem anderen fehlt gerade die Zeit oder die Kraft oder beides. Immerhin gönne ich mir an fast jedem Feierabend ein schönes Erlebnis und mache inzwischen auch Einkäufe mit Mutti zu einem solchen. Da ich ohne Feierabendaktivitäten täglich schon 12 Stunden auf Achse bin für Job, Vorbereitung und Wege und nun eben noch die Aktivitäten einbinde, bleibt kaum noch ein Zeitfenster für stricken, lesen, bloggen {ja auch bloggen}. Irgendwie passt es dann aber doch.

2 Gedanken zu “Sonntags Top 7 {08.03.2020}

  1. Guten Morgen, liebe Mira,

    schön, dass du bei den Sonntags-Top-7 dabei bist, ich freue mich sehr darüber.

    An dich und Catrin: Fragt Katrin doch einfach mal nach dem dicken Opa! 😉

    Deine Genuss-Bilder sehen fantastisch aus. Hätte ich nicht eben erst gefrühstückt, könnte ich glatt Hunger bekommen…

    Ich wünsche dir eine gute Woche voller schöner und freundlicher Erlebnisse und schicke dir eine Handvoll Grüße von mir dazu rüber

    Anni

  2. Liebe Mira, ich lese bei Katrin auch gern und weiß noch nicht, wer der dicke Opa ist. Ich dachte an ihren Mann. Ob wir es jemals herausfinden?
    Komm gut in die neue Woche. Liebe Grüße schickt dir die Catrin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.