Ich bin traurig…

…daran ändert auch der Frühling nichts. Im Gegenteil, er scheint diese Traurigkeit nur noch zu betonen, so, als fiele sie im hellen Sonnenlicht mehr auf, als an grauen Tagen.
Kennt ihr die Unendliche Geschichte? Da gab es die Sümpfe der Traurigkeit, in denen Atréjus Pferd versank. So fühle ich mich, als ob ich versinke und nichts, aber auch gar nichts dagegen tun kann.

Abgelegt in Allgemein |

3 Gedanken zu “Ich bin traurig…

  1. Danke liebe Irmi, für deinen Zuspruch.
    Weißt du, ich gehe dagegen an. Tag für Tag, Nacht für Nacht.
    Nur manchmal reicht die Kraft nicht für diesen ewigen Kampf.

  2. Liebe Mira,
    es gibt diese Tage, da ist selbst die Sonne dunkel.
    Da vermag es keiner, uns zu erheitern.
    Und trotzdem…..man muss dagegen angehen!
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

  3. Liebe Mira,
    mir geht es heute auch so. Der Himmel ist strahlend blau und mir ist die Brust eng, daß kaum die Luft zum Atmen durch kann…dafür ist im Gesicht Kämpfen nagesagt, daß es nicht zerfließt.
    Habe eben zugmal versucht, Dir eine Mail zu schiken, das kommt immer zurück, da kopiere ich das hier udn vielleicht klappt das ja dann:

    …ist doch noch zu klein, siehst du Tilo drauf/drunter liegen?
    3 Reihen mache ich auf jeden Fall noch dran, wenn ich mal wieder Reste habe.
    Wie war Dein Wochenende, liebe Mira?
    War’s schön im Kohlrabizirkus? Bist du mit Gewandung hingegangen?
    Bruckdorf war Kacke udn für dieses Jahr hat das die terminentscheidungsfindung sehr erleichtert.
    Kann nicht schlafen, nicht ein- und nicht ausschlafen. Liegt aber sicher eher an Herrn Schulze nächjsten Mittwoch oder anderem Kram.
    Freue mich auf Donnerstagabend. Bis dahin alles Liebe und beste GRüßchen von Uta, die endlich unter die Dusche und dann los muß…

    …inzwischen natürlich geduscht, Auto umgeparkt , gefaxt und nun noch ein Kaffee und dann hundert Wege erledigen, vielleicht hilft das…Grüßchen Uta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.