So was aber auch…

…ich habe heute sooo viel zu erledigen, dass ich seit Stunden in der Spur sein müsste. Aber mein Körperchen ist da wohl anderer Meinung und will unbedingt eine Auszeit haben. Mir ist dröselig, als könnte ich jeden Moment umkippen. Hach menno.
Heute Nacht hab ich mich noch mit Georg darüber unteralten, dass es nicht gut sein kann, dauerhaft zu wenig zu schlafen und immer am Rennen zu sein. Und dass ich daran natürlich höchstselbst schuld bin.
Tja, und nun sagt sich das Körperchen, wenn du nicht vernünftig sein kannst und wider besseres Wissen immer weiter machst, zwinge ich dich einfach zur Ruhe.
Wenn ich es mir recht überlege, werde ich morgen oder übermorgen feststellen, dass die Welt sich weitergedreht hat, auch wenn ich heute keine Kopfschmerztablette genommen habe, um weiterzufunktionieren, sondern mich auf die Couch gepackt und ausgeruht habe. Ja, wahrscheinlich sollte ich das wirklich einfach tun.
Erstmal mache ich mir aber einen schönen Kräutertee.

Abgelegt in Allgemein |

2 Gedanken zu “So was aber auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.