Sortieren…

…muss ich mich jetzt mal. Von Nur- Milchkaffee-trinken wird ja nix. Und von Im-Netz-rumstromern auch nicht. Letzteres mach mich nur kirre, weil ich dann immer sehe, was andere alles schaffen und was ich alles nicht auf die Reihe bekomme. iPunKt meinte neulich: Wenn ich sehe, was du dir manchmal für einen Tag vornimmst, das würde bei mir für die ganze Woche reichen. Als er das sagte, dachte ich: Recht hat er, ich nehme mir zu viel vor. Aber es ist doch so, wenn ich mir wenig vornehme, wird auch wenig fertig. Nehme ich mir zu viel vor, wird bestimmt mehr, weil ich mich ja immer selbst unter Druck setze und mich schlecht fühle, wenn ich mich ausruhe. Dann ruhe ich mich weniger aus und schaffe mehr. Oder ich falle um. 😉
Das wäre natürlich auch eine Möglichkeit. Aber wenn das passiert, dann bitte gleich so, dass ich nimmermehr aufstehe, denn dann hätte ich diese ganze blöde Hetzerei endlich überstanden.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.