50 Gramm…

…Tweed-Sockengarn und 10 Blattmuster = mein Bild 86/365.

365/2011

Melden konnte ich mich dann gestern doch nicht mehr, weil ich so lange gestrickt habe, bis ich ganz dringend los musste, die Blumen aus dem Lädchen holen. Der Strauß war traumhaft. Dummerweise war ich so in Eile, dass ich versäumt habe, ich zu fotografieren. Mit dem Strauß eilte ich weiter zum Lieblingsgriechen, wo ich dreiviertel sechs ankam und schon beinahe die Letzte war, obwohl erst 18 Uhr das Treffen angesetzt war.
Nett war es, wobei Chris und ich die einzigen jungen Leute waren [bissel frech von mir, Chris und mich über einen Kamm zu scheren ;)]. Meine Eltern im Kreise zahlreicher Freunde. Eine lustige Runde, wie immer. Chris musste nach dem Essen weg, so dass ich mir dann ein wenig verloren vorkam, obwohl sich eine der Jugendfreundinnen meiner Mutti sehr angelegentlich mit mir unterhielt. Sie wollte einiges über das Lädchen wissen und ob ich auch Wolle färbe… Dann kamen wir noch auf Leute zu sprechen, die ich nun wiederum seit meiner Jugend kenne, was für mich sehr interessant war, mir aber auch so einen kleinen Stich versetzte. Oh, Mann, wie alt ich schon bin. Für etwas heftigere Schräglage meiner Laune sorgte dann eine andere Jugendfreundin meiner Mutti, die meinte, ich solle mir unbedingt die Haare kurz schneiden lassen. Da ich nun einen Laden habe und Geschäftfrau sei, könne ich nicht mehr mit langen Haaren herum laufen. Es sei schon nicht gut fürs Geschäft, dass ich eine so unvorteilhafte Figur habe, aber die langen Haare würden mich optisch noch mehr zusammen drücken und das könne ich mir als Geschäftsfrau nicht leisten.
Ja toll, ich weiß selbst, dass ich zu dick bin und würde da gern was dran ändern, wenn sich das so einfach ändern ließe. Aber dass sie mir auf Grund meiner Figur geschäftlichen Misserfolg prophezeiht…
Dann aber geschah etwas, eine Kleinigkeit nur, die vermutlich keiner der übrigen Anwesenden beachtet hat, und schon war meine Welt wieder in Ordnung und der Heimweg sehr beschwingt und heiter.
@Katl Du müsstest es wissen, wenn ich dir sage: Da hat einer Dea angeschaut. *pssst*

Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “50 Gramm…

  1. Hi, Mira du und kurze Haare??? Kann ich mir nicht
    vorstellen.Nimm die Aussage nicht so schwer.
    Im Garten wars schön. Obwohl noch viel zu tun,werde morgen nicht erst zum Mittag los gehen.
    Wünsche dir einen schönen Tag

    Katl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.