Morgenstund…

…Teil 2.
Für gestern Abend waren noch einige Akivitäten geplant. Zunächst musste ich fix einkaufen, denn für das heutige Spinntreffen wollte ich noch eine feine Suppe zaubern und brauchte dafür noch Gemüse. Danach wollte ich eben diese Suppe kochen und anschließend zum Literaturstammisch gehen.
Kaum kam ich aber zur Tür herein, die Taschen waren noch nicht einmal ausgepackt, klingelte das Telefon. Peter. Nun hatte ich ihm aber vor ein paar Tagen versprochen, für ihn dazusein, wenn er Hilfe, eine Rat oder einfach nur jemanden zum Reden braucht. Am Ende war es für den Literaturstammtisch zu spät und für die Suppe auch.
Deshalb musste ich dann heute Morgen anderthalb Stunden früher aufstehen und die Suppe zaubern. Immerhin ist sie gut gelungen.

Im Lädchen ist der Frühling eingezogen. Dieses Foto ist zum einen 55/365,

365/2011

zum anderen ist es für Blechis schönen Frühlingsteppich bestimmt.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.