#3/2017

Freitagsfüller

1. Heute wird in den USA etwas getan, worauf wir von hier aus überhaupt keinen Einfluss haben.

2. Ich gehe nachher zum Arzt, weil ich endlich wissen möchte, warum ich mich diese Woche so elend fühle.

3. Im Januar ist alles ein wenig eigenartig, zumindest in den ersten beiden Wochen. Vielleicht, weil alle erwarten, dass ein neues Jahr auch viel Neues bringt, was es aber selten tut.

4. Kleine Dinge machen mir oft große Freude.

5. Meine Lieblingsblumen zurzeit sind gelbe Narzissen, die ersten Frühlingsboten.

6. Was manche Leute von mir denken, spielt nicht so eine große Rolle.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend nach dem Arztbesuch, Samstag habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich im Werk eine Kleinigkeit nähen, vielleicht mache ich das aber auch schon am Samstag..

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Ein Gedanke zu “#3/2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.