Diesmal…

…war der Wochenfeierabend richtig schön. Zumindest am Anfang. Ich war bei Mutti, die Suppe für mich hatte. Ich liebe Suppe, aber das wisst ihr ja.
Dann fuhren wir zuerst zum Uhrmacher, und ich war in der Zeit im Bastelladen. Schön.
Dann ging es zum Einkaufen und danach blieb ich noch eine Weile, für den Fall, dass Mutti bei bestimmten Tätigkeiten Hilfe gebraucht hätte. Die brauchte sie am Ende nicht, aber sie fühlte sich sicherer, und das ist dann ja eine gute Sache und auch eine Art Hilfe.

Beitrag geändert, teilweise gelöscht

Danach wurde es dann bissel blöd, weil ich, statt etwas Schönes zu unternehmen, nach Hause fuhr. Da zog sich der Abend dann irgendwie seltsam hin. Ich versuchte, mein neues Handy einzurichten und wurde wütend, weil ich damit nicht klar kam. Ich hätte mir gewünscht, dass Chris mir hilft, aber er weigerte sich …
Heute Morgen bin ich 5.15 Uhr aufgestanden und hab stundenlang mit dem Telefon rumgeopert. Jetzt komme ich halbwegs klar. Chris ist mit seinem aber immer noch unzufrieden. Kann ich nun aber auch nicht ändern.

Dann kam wieder eine ganz komische Aktion von Katl… sie will nicht mehr so viel mit mir zu tun haben.

Jetzt kommt vielleicht jemand auf die Idee, dass es vielleicht an mir liegen könnte. Schließlich ecke ich mit Mutti an, mit Chris und nun auch noch mit Katl. Da kann ich nur sagen: Ihr habt recht! Es liegt an mir. Es liegt daran, dass ich nicht mehr kusche und still in mich rein schlucke, wenn mir was zu viel wird oder mir die Art, wie mit mir umgegangen wird, nicht passt. Seit ein paar Wochen begehre ich auf, sage, wenn mir der Ton nicht gefällt, sage, wenn ich etwas nicht machen will, und biete auch nicht immerzu Ideen an…
Tja, nun stehe ich also da mit meinen guten Ideen oder auch mit den schlechten und mit dem Wissen, dass ich so, wie ich {jetzt} bin, nicht gewollt werde. Tja, anders gibts mich aber nicht {mehr}.

Abgelegt in Allgemein |

2 Gedanken zu “Diesmal…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.