109 von 365

Sonntag Mittag kurz nach zwölf vor der Neuen Messe Leipzig. Drinnen tobte das Wollefest 😉
150419_109_7978
Besser ist es ja, das entsprechende Foto dann auch hochzuladen.
Bis kurz nach vier am Nachmittag konnte ich ganz liebe Strickfreundinnen treffen, in Garnen, Fasern und Farben schwelgen und mir ein ums andere Mal wünschen, es gäbe diese Zeit in Tüten.
Danach ging es husch auf die Autobahn, zum Kombinat, wo Chris auf mich wartete. Ihn absetzen und Mutti einsammeln war nahezu eins. Und dann hatten wir Muttis Geburtstagsnachfeier mit leckeren Essen und riesig viel Spaß.
Spät am Abend fragte Chris, ob wir noch einen Krimi schauen. Ich entschied mich für Zorn. Nicht, weil er so hochgejubelt wurde {Fernsehfilm im Kino und sll das}, sonderen weil Uta so begeistert war. Und sie hat recht: Der dicke Schröder ist einfach himmlisch.

Abgelegt in Allgemein |

3 Gedanken zu “109 von 365

  1. So, da die Uta und vor allem jetzt auch du von dem Film so schwärmt, hatte ich ihn vor zwei Stunden heruntergeladen und ihn gerade eben zu Ende angesehen. Wow, ihr habt absolut recht. Kannte ich nicht, finde ihn ebenso toll wie ihr. Ein wunderbarer Filmtipp, Dankeschön dafür, hat sich sehr gelohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.