Heute Morgen…

…als ich aus dem Auto stieg, musste ich ganz einfach die Farben des Himmels im Bild festhalten. Kein besonderes Foto, nur ein Schnappschuss, aber immerhin nach mehr als zwei Monaten mal wieder ein Foto des Tages.

298/2013
298/2013

Und nun, liebe Freunde, ist es Zeit für den
Freitagsfüller

1. Mein altes Ich hat viele Fehler gemacht, mein neues Ich weiß das zwar, kann aber nichts mehr daran ändern, denn die Zeit, in der Änderungen noch möglich gewesen wären, ist eindeutig vorüber.

2. Für die begangenen Fehler und natürlich auch für alles, was ich versäumt habe, muss ich nun die Verantwortung übernehmen.

3. Ja nun, ich sollte nicht um die verpassten Gelegenheiten trauern. Das bringt sie nicht zurück.

4. Also reiße ich mich zusammen und erscheine wieder stark und glücklich, jetzt sofort.

5. Der große Unterschied ist bei genauerer Betrachtung meist gar nicht mehr so groß.

6. Sonne, Meer, Musik macht mich glücklich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Einkaufen mit Mutti einschließlich Abendessen, die Wäscheberge wegwaschen, die über die Woche liegen geblieben sind und vielleicht ein paar Reihen stricken, Samstag habe ich Arbeiten im Haushalt, im Garten und im Wollkombinat geplant und Sonntag möchte ich jede Menge Kleinigkeiten für den Markt herstellen.

Den Freitagsfüller, wie immer, von hier.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.