Brunnen im Herbst

Kaum hatte ich erklärt, dass und warum ich hier kaum noch blogge, schon habe ich wieder Lust, es doch zu tun. Am Samstag musste ich dringend zur Post, um einen Brief mit Knooking Nadeln aufzugeben, der undebingt am Montag ankommen sollte. Vor der Post befindet sich ein Brunnen, der immer etwas seltsam wirkt, weil sein Wasser meistens so stark schäumt, als hätte jemand Spülmittel hineingeschüttet. An diesem Samstag aber war er voller Blätter.
Foto 299/2013.

Brunnen
Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.