So, Ihr Lieben…

…jetzt gehts los!
Ich wollte seit Stunden auf der Autobahn sein und um diese Zeit schon fast am Ziel, aber ich war so so so müde gestern Abend, dass ich mich gegen 22 Uhr doch ins Bett gepackt habe, samt Kopf- und Rückenschmerzen und einer Tablette. Um 1.18 Uhr entschied ich, dass ich noch immer zu müde bin. Auch schmerzte der Rücken noch immer. Um 3.34 Uhr hatte ich dann ausgeschlafen.
Aber Taschen packen und Futter vorbereiten hat dann noch einige Zeit beansprucht.
Jetzt ist alles fein, das Gepäck schon im Auto. Ich schlürfe noch einen Milchkaffee und dann gehts ab auf die Autobahn in Richtung Neustadt an der Weinstraße.
Hach, ich freue mich auf meine zwei Pfälzer. Und weil ich so gut geruht habe, freue ich mich jetzt sogar auf die Fahrt selbst, vor der mir bis gestern noch gegraust hatte. Was bissel stört, ist der Schnee, der seit einer halben Stunde schon wieder in dicken Flocken vom Himmel wirbelt, wie man sich das für Heilig Abend wünschen würde. Aber nun, an den Schnee sind wir ja mittlerweile gewöhnt. Also sollte er eigentlich nicht stören.

Ich wünsche Euch allen schöne Ostertage, was immer Ihr tut und wo immer Ihr seid.

Abgelegt in Allgemein |

6 Gedanken zu “So, Ihr Lieben…

  1. Ach, ich hab es mir gerade auf der Karte angesehen. Ist ja wirklich nicht weit. Aber ich fahre wahrscheinlich in der Nacht vom Montag zu Dienstag. Da wird das eher nix mit Umweg, denn ich kann dich ja schlecht nachts um zwei oder so überfallen.
    Wenn ich das nächste Mal hier bin, muss ich das besser planen, da könnte das klappen.
    Oder wir organisieren dann so ein Ikea-Stricktreffen, und ich komme als “Überraschungsgast”.

    LG die Mira

  2. Liebe Pe, am Ostermontag gehts zurück nach Sachsen, aber erst ganz spät und vielleicht auch erst am Dienstag Morgen ganz früh. Und weil die Pfalz ja groß ist, hier gleich noch die Antwort auf die nächstliegende Frage: Ich bin in Neustadt an der Weinstraße.
    Ganz liebe Grüße
    die Mira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.