Zum Glück ist Freitag…

… ich hab keine Ahnung, warum, aber diese Woche hängt mir an.
Freitagsfüller

1. Es schneit gerade mal nicht, aber der Himmel sieht aus, als wollte es heute wieder damit anfangen.

2. Diesen Winter nicht in der Stadt im Flachland zu verbringen, sondern im Gebirge oder am Meer, wäre{n} die bessere{n} Alternative{n}.

3. Ein Grund, warum manche Menschen sich manchmal unerklärlich verhalten, wurde vor Jahren schon von Danny Dziuk besungen: Leute sind seltsam.

4. Lesen ist {fast} immer eine willkommene Ablenkung.

5. Der Papst ist für mich kein Thema.

6. Dass sich mein Traum von einem Häuschen am Meer noch erfüllt, kann ich mir nicht vorstellen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Konzert von Eisenheinrich. Falls aber die Minihexe zu mir kommt, freue ich mich auch auf sie. Morgen habe ich , weil ich nicht weiß, ob die Hexe kommt, noch nichts geplant und Sonntag möchte ich das tun, was sich gerade ergibt, Hauptsache, ich kann dabei bissel entspannen!

Den Freitagsfüller gibts wie immer bei BARBARA.

Abgelegt in Allgemein |

2 Gedanken zu “Zum Glück ist Freitag…

  1. Keine von beiden, sondern Heiner im Krankenhaus und Mutti ziemlich aufgelöst.
    Und das ganze Wochenende irgendwie Land unter.
    Die Minihexe war dann gestern der Lichtblick und heute Opernkarten, weil Mutti und Heiner ja nun nicht gehen können.
    Dagegen steht ein Husten, der seit gestern Abend immer schlimmer wird. Weiß noch nicht, wie ich die Oper überstehe und morgen Schule. 8 Stunden Dauerreden und Erklären. Klasse, da freut sich der Husten. Da kann er mich so richtig schön beuteln. Warum muss Murphys Gesetz aber auch immer zutreffen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.