Wenn es…

…an einem Samstag Nachmittag Mitte November {17.11.} im Garten so aussieht…

Wolle

{Foto 322/366}
…kann das nur eines bedeuten: Die Minihexe ist in voller Montur in den Teich gefallen. *kicher*
Wir fanden sie dann in der Laube auf einem Sessel mitten in einem riesigen Berg aus Kissen und Decken, und Chris wuselte herum und betüddelte sie mit Tee und Wärmeakkus.
Später zogen wir ihr dann alle Sachen, die wir finden konnten übereinander. Das sah zwar nicht chic aus, hielt aber warm. Nur Socken fanden wir keine. Also bekam sie kurzerhand meine. So konnte sie dann meiner Schwester am Grill zur Hand gehen {oder schon wieder irgendwelchen Unsinn machen}.

Wolle

Und noch später tanzte sie ums Lagerfeuer. Erkennt ihr den Hexenhut?

Wolle

 

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.