Antiquitäten…

…brachte Edith am Mittwoch {17. Oktober} mit zur Spinnrunde.

Lesefutter

{Foto 291/366}
Kann man den Kassenzettel auf dem Foto entziffern? Das Garn wurde 1986 gekauft. Dem Betrag auf dem Kassenzettel nach hat da jemand ein ganzes Kilo Garn erstanden. Ja, erstanden. Anders ging das damals nicht. Nach Jackenwolle musste man sich anstellen. Die gab es nicht immer und nicht einfach so.
100 g kosteten 8,60 Mark. Das kann man auf der Banderole leider nicht richtig sehen, weil sie über den Preis geklebt wurde, was wiederum egal war, weil fast alle Strick-Garne 8,60 Markt pro 100 g kosteten.
Hach ja.
 

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.