10/2012

Geht doch

Socken 2012

In nur zwei Tagen wurde dieses Sockenpaar fertig, quasi nebenbei. Ich frage mich nur, warum das mit manchen Socken klappt und andere kommen überhaupt nicht von den Nadeln.
Diese Socken haben übrigens einen Namen, weil ich daran die ganze Zeit während des Strickens denken musste: Schichtnougat.
Heute wurde es verschenkt. Mutti hat sich sehr gefreut.

Die SockenDaten
Paar Nr. 10
60 Maschen, Nadeln 2,5,
Bündchen: falscher Zopf
Schaft/Fuß: glatt rechts mit "Dehnungsfuge"
Bumerangferse, Bandspitze
Sockenwolle: Inka 100 shadow von GB
Gewicht: hab vergessen zu wiegen
Größe: 39
Fußlänge: 50 Rd.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.