Nachträge…

066/366…

Spinnstunde im Wollwerk

Immer am ersten Dienstag im Monat wird im Wollwerk gesponnen. Da nun aber nicht jeder spinnen kann und mag, gibt Evchen bei diesen Treffen auch Klöppelunterricht. Uta schaffte es, unter Evchens Anleitung ein ganz tolles Osterei zu klöppeln.

Spinnstunde im Wollwerk

Auch ich finde klöppeln toll, kam aber recht spät, weil ich ja aus dem Lädchen nicht so früh weg kann und wollte mich deshalb nicht in Evchens Unterweisungen einklinken. Stattdessen versuchte ich mich noch einmal an Occhi. Ganz besonders angetan hatte es mir aber etwas anderes, nämlich Evchens tolle Erdbeer-Quarkspeise. Was da aus der Schüssel fehlt, habe fast alles ich gefuttert.

Spinnstunde im Wollwerk

067/366…

Drucker

Das Hauptereignis am Mittwoch war die Installation des neuen Druckers im Wollkombinat. Gekauft hatte ich ihn bereits am Samstag. Nun sollte er endlich aufgebaut und in Betrieb genommen werden. Irgendwie war ich an diesem Tag aber mit dem falschen Fuß aufgestanden. So dauerte die Installation fast den ganzen Tag.
Immerhin hatte ich am Abend mit dem Bürokram meines eisernen Freundes keinerlei Schwierigkeiten. Alles lief glatt, war übersichtlich und damit schnell erledigt. Und dann bekam ich noch ein Geschenk, über das ich mich unglaublich gefreut habe, weil daran eine Menge Geschichten hängen.

068/366…

Drucker

Technik, die begeistert musste ich Donnerstag ausprobieren. Nachdem wir wegen des Druckers das halbe Wollkombinat umgeräumt und dabei auch unseren "Tisch" wegrationalisiert hatten, musste ich mir für den Wollwickler etwas einfallen lassen. Fertig sah das Resteknäuel dann so aus:

Spinnstunde im Wollwerk

Mit im Bild unser Flyer für die Schnupper-Workshops, die gestern mit dem Thema Seidenmalerei starteten.

Schnupper-Workshop im Wollkombinat

Schnupper-Workshop im Wollkombinat

Schnupper-Workshop im Wollkombinat

Schnupper-Workshop im Wollkombinat

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.