Auch sie gibt es noch…

… die drei am Donnerstag
drei am Donnerstag
Und weil mir gerade wieder einmal bewusst geworden ist, wie wichtig es ist, die alten Kontakte zu pflegen, mache ich da auch mit.

1. Welche Werte sind dir in einer Partnerschaft besonders wichtig?
Vertrauen. Achtung voreinander. Offenheit. Loyalität.

2. Wie gehst du mit Sorgen um?
Wenn es Sorgen sind, gegen die ich selbst etwas tun kann, dann gehe ich das an, so schnell ich kann, damit sich an dem Zustand, dessentwegen ich mich sorge, schnell etwas ändert. Meist aber sorge ich mich um Dinge, die ich selbst nicht oder nur mittelbar beeinflussen kann. Und von diesen Sorgen lasse ich mich leider auffressen. Ich kann sie nicht von mir schieben, sie gehen mir dauernd durch den Kopf und rauben mir all meine Kraft.
Leider hatte ich diese Art Sorgen in den letzten 3 Jahren überreichlich.

3. Was bedeutet dir Zeit?
Zeit ist genau das, was ich nicht habe, weil ich es [sie] mir nicht nehme. Ich muss den vernünftigen Umgang damit erst wieder lernen. Ich muss ihn unbedingt lernen, denn sonst frisst mich die Zeitlosigkeit genauso auf, wie meine Sorgen um andere Menschen. Ich hätte gestern bei "mir fehlt" schreiben sollen: Gelassenheit. Genau die fehlt mir.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.