Sonntag war Markttag…

…diesmal im Werk II. Unter dem Motto "Der Dschungel ruft!" hatten die Veranstalter die Halle ausgestaltet, Händler zusammengerufen und ein buntes Kulturprogramm auf die Beine gestellt. Zum Glück fand alles in der Halle statt, sonst wäre aus unserem Dschungel gestern im wahrsten Wortsinn ein Regenwald geworden.
So aber standen wir warm und trocken, kulinarisch gut versorgt und umringt von tollen Ständen und lieben Standnachbarn, die wir teilweise schon vom Weihnachtsmarkt kannten und da hoffentlich auch wiedertreffen.
184/365

365/2011
Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “Sonntag war Markttag…

  1. Ich habe alle Daumen gedrückt gestern ( ich hatte auch Zeit dazu, denn wir sind erst gar nicht losgefahren, nachdem die Sachen vom Samsatg noch nicht mal trocken waren. Wie das in dem Bus aussieht und alles Papierene, da mag ich gar nicht daran denken 🙁 ). Mein größter Kummer ist, daß ich im voraus bezahlt habe, das wäre vielleicht noch nicht mal aufgefallen, wenn ich das nicht getan hätte…
    Waren denn wenigstens ein paar nette Kunden da ( außer den Händlern und Nachbarn?).
    Eine gute Woche wünscht dir Uta, die sich natürlich besonders auf Mittwoch freut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.