Alles wird besser…

…"alles wird besser, aber nichts wird gut" sang Tamara Danz einst und ich muss heute dauernd an diesen Song denken. Auch mir geht es besser, zumindest besser als heute Morgen. Aber so richtig gut? Nee, leider nicht.
Immerhin, der Tee hat geholfen und die Tatsache, dass ich mich wirklich im Absagen geübt habe. Dabei hatte ich mich auf die Messe gefreut. Sehr sogar. Aber es hätte ja keinen Sinn gehabt. Andererseits sage ich nicht gern Veranstaltungen ab, schon gar nicht so kurzfristig und hab das doch in diesem Jahr schon öfter tun müssen. Und immer, weil das Körperchen nicht so wollte, wie ich. Hach.

Abgelegt in Allgemein |

2 Gedanken zu “Alles wird besser…

  1. Liebe Mira, ich lese erst jetzt Deine Blog und zunächst habe ich mich sehr erschrocken. das klingt wirklich dringend nach Pause und ich finde es sehr gut, dass Du Dir diese offensichtlich heute gegönnt hast. Auch der Kommentar Deines Sohnes klingt gut.
    Ich hoffe, Du hast auch noch morgen zeit, etwas Kraft zu schöpfen und die Seele etwas baumeln zu lassen. Viel Freude dabei und genug Kraft für die nächste Woche wünscht Dir Silke

  2. Na, wenigstens ein winziger Lichtblick, puh. Gucken wir am Dienstag den dritten Film dazu? Oder war das nur eine CD? Na, wir werden es jednefalls gemütlich haben? Tröste-aufmunter-umärmel-Grüße von Uta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.