Ich liebe Sommer…

…er kann gar nicht heiß genug sein. Und trocken. Naja, nicht unbedingt, es wäre schon ganz nett, wenn jede Nacht zwischen 2 und 4 Uhr ein Gewitter niederginge, das den Gärtnern das Gießen ersparen und der Landwirtschaft das dringend benötigte Wasser spenden könnte. Aber so klappt es ja meistens nicht.
Irgendwie freue ich mich, dass meine Wetterprognose, die ich im Mai für diesen Sonner abgegeben habe, bis jetzt zumindest zutreffend war.
Was mich gar nicht freut, ist meine gesundheitliche Verfassung. So sehr ich heiße Sommer mag, ich scheine ihn diesmal nicht zu vertragen. Meine Füße waren schon am frühen Morgen dick geschwollen, am Vormittag kam dann ein seltsames heftiges Herzklopfen hinzu, das gar nicht wieder aufhören will. Und mein Kopf fühlt sich an, als hätte jemand einen großen Topf darüber gestülpt. Nicht direkt Kopfschmerzen, mehr so ein Druck, der ebenfalls nicht verschwinden will.
Was kann man denn dagegen mache? Ich trinke viel. Hab schon zwei Kannen Früchtetee leergetrunken und werde gleich wieder welchen aufbrühen, damit er noch bissel abkühlen kann, bevor ich das nächste Mal großen Durst bekomme. Kalt geduscht habe ich auch schon. Dann hab ich es lauwarm versucht. Hingelegt hab ich mich, was den Druck bissel nahm, aber wirklich gut fühlte ich mich auch da nicht.
Wenn ich mich morgen noch so mies fühle, besuche ich gleich am Morgen meine Ärztin.
Und jetzt leg ich mich wieder hin.

Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “Ich liebe Sommer…

  1. Liebe Mira, ich wünsche Dir sehr, dass es Dir bald besser geht. Ja, diese Hitze ist der Gesundheit nicht unbedingt zuträglich. Ich leide auch immer sehr, schwitze und schwitze. Aber – seit einem Jahr habe ich immer einen Fächer bei mir und damit ist es besser auszuhalten. Versuch es doch auch einmal (wenn es Dir wieder besser geht), mir jedenfalls hilft es sehr. Und wenn die anderen Leute gucken sage ich, das ist nur der Neid.
    In diesem Sinne viele liebe Grüße und baldige Besserung von Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.