zwölf/2010 im April

Die Fotos für Janas Fotoprojekt zwölf2010 ließen lange auf sich warten, weil Anfang des Monats das Wetter nicht passte und später die Zeit fehlte. Am Freitag konnte ich mir Zeit nehmen und das Wetter war wesentlich schöner vorhergesagt, als es dann tatsächlich wurde. Dennoch sollten nun endlich die Bilder entstehen und hier sind sie nun…

Um die Pflaumenallee herum grünt es, nur die Bäume selbst sind noch nicht so weit.

Der Dorfteich von Gordemitz sieht nun auch schon hübscher aus, wobei ich noch Fotos aus anderen Perspektiven habe, die mir noch besser gefallen, aber nicht zu den Winterbildern passen.

Die Kopfweide ist auch schon grün.

Wie immer auch Christines Baum.

Und dann noch der Blick aus dem Wohnzimmerfenster.

Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “zwölf/2010 im April

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.