Mittwochs…

…gibt es bei Annelie
7button
…und ich möchte da endlich wieder einmal mitmachen. Also:

Optisch… werden Menschen oder auch Dinge oft falsch beurteilt, weil man die wahren Werte meist nicht sehen kann. Oder anders gesagt: Man sieht nur mit dem Herzen gut, wie ihr alle wisst.

Observieren… möchte ich niemanden. Das wäre mir viel zu langweilig. Obwohl… das käme wohl auf den Observierten an. Hm.

Ohrfeigen… habe ich als Kind öfter bekommen, meist wegen irgendwelcher Kleinigkeiten, die Mutti anders haben wollte. Natürlich würde eine solche Aussage heute vehement bestritten.

Opfern… würde ich so manches, damit es Kind und Enkelkind gut haben. Meist ist es Freizeit, die ich opfere, manchmal auch Geld, wobei das kein echtes Opfer ist, da ich zu Geld keine so enge Beziehung habe.

Organisieren… liegt mir, egal, ob es Reisen sind oder Feiern oder der Fahrdienst für Familienangehörige.

Ordern… heißt bei mir "bestellen", da bin ich altmodisch.

Ohne… Fleiß kein Preis hieß es früher. Heute ist es leider so, dass auch mit sehr viel Fleiß oft kein Preis mehr zu gewinnen ist. Traurig, oder?

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.