Wenn es kein elektrisches Licht gibt…

…und darüber hinaus weder Kochplatten, noch Backofen funktionieren, habe ich nicht viel Lust, den Sonntag im Werk zu verbringen. Außerdem schien zu Hause hinter dem Haus der Frühling einzuziehen, das musste ich mir ansehen. Und im Bild festhalten, schließlich weiß man in diesem Jahr nie so genau, ob sich der Winter doch noch irgendwelche Capriolen einfallen lässt, jetzt, da seine Zeit vorüber ist.
160305_065_132726
066/016 Winterlinge
Gekocht hat dann übrigens Christoph, und ich habe ihn besucht und durfte "die Füße unter den Tisch stecken". Das war schön.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.