Ach so…

…ich habe euch ja noch gar nichts gewünscht für das neue Jahr. Ich vermute, es liegt daran, dass ich noch nicht richtig angekommen bin in diesem Jahr. Alles ist noch so unsortiert. Da stehen im Werk noch immer allerlei Kartons herum, aus denen ich während der Weihnachtsvorbereitungen diverses Zeugs herausgezerrt hatte, die ich mangels Zeit dann aber nicht wieder weggeräumt habe. Da morgen der Alltag wieder zuschlägt, will ich das heute aber noch wenigstens ein Stück weit beräumen, was schwer fällt, weil die Fantasie die Gedanken davon trägt.
160103_0412
003/2016 Eisblumen
Die folgende Aufnahme hat keine gute Qualität, war aber die einzige, die ich noch mit Herbert Dreilich finden konnte.

Tja und nun wünsche ich noch allen, denen ich es noch nicht per Anruf, SMS, WhatsApp oder persönlich gesagt habe:
Ein ganz und gar wundervolles Jahr 2016

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.