Es ist Sonntag…

…und kein kleines Mädchen da, das 7.00 Uhr mit ihrer Fibel in mein Zimmer kommt: "Oma, ich will lesen üben, aber ich bekomme den Papa nicht wach.". Und was mache ich? Klappe halb sieben meine Augen auf und denke… an die Steuerunterlagen, die gestern Abend auf meiner Tastatur lagen, damit ich sie auch ganz sicher finde… an den Brief, den ich heute noch schreiben und zu Mutti bringen muss, damit sie sich gegen schofelige Trickbetrüger wehren kann…
Und schon hat mein arbeitsreicher Sonntag begonnen.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.