Alles ist gut…

…keine Sorge, ihr Lieben, es geht mir gut. Wirklich. Mein Leben ist nur gerade so angefüllt mit vielen, überwiegend guten Dingen, dass ich mir einfach nicht die Zeit zum Bloggen nehme. Erst war da Erfurt, diese wunderschöne Stadt, die mich begeistert hat. Es gibt eine Menge Fotos, nur schlummern die auf dem anderen Rechner.
Kaum war ich wieder zu Hause, gab es ein Haus- und Hoffest, bei dem ich… ach, schaut doch einfach, was ich da getan habe. Hier
Dann war da natürlich wieder ein Auftrag, für den ich mir am Montag unbezahlte Stunden um die Ohren geschlagen habe, nur damit ich ihn am Dienstag auch wirklich ausführen kann. Da fährt man dann schon mal in eine Schule und installiert Software, deren Anwendung man am nächsten Tag unterrichten soll. Nur gut, dass ich das kann.
Den Montag Abend habe ich dann im Garten verbracht. Es war ein schöner Gedanke, nach getaner Arbeit dort hin zu fahren und zu wissen, dass wenigstens Katl auf mich wartet und sich auf mich freut.

Abgelegt in Allgemein |

2 Gedanken zu “Alles ist gut…

  1. Oh, liebe Uta, danke für den Link. Jaja, der Schöne Gerhard {wie die Bayern sagen würden}…
    Dabei fällt mir ein, dass mir schon wieder nicht mehr einfällt, wie dieses Lied mit dem Lupinenfeld hieß. Hach, I werd oid… ach nee, das war jetzt zwar bayrisch, aber es war ein anderer Liedermacher, einer, über den gestern was in unserer Zeitung stand. Klatschblatt, das.

  2. Ohhhh, Du bist ein Fernsehstar! Star war mir ja schon lange klar, Strickstar, Lebenskünstlerstar, Freundschaftsstar, Star überhaupt, und nun noch Fernsehen…:) Jetzt singt und klingt schon die ganze Zeit das Gerhard-Schöne-Lied “Ich war im Fernsehen” ( oder so ähnlich), in meinen Ohren,da:
    http://www.youtube.com/watch?v=CcqJr0pXQhI
    Glückwunsch und allerbeste Grüße von Deinem größten Fan
    Uta 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.