Der Mittwoch…

…war ein ganz besonderer Tag. Ich war zu einem Festessen eingeladen.

Karpfen blau

{Foto 270/366}
{26. September}
So liebevoll hatte Evchen den Tisch gedeckt und das Essen vorbereitet. Und ich olle Schusselliese fahre erst nach R’nitz, obwohl mir Evchen vorher gesagt hatte, dass sie wieder in der Stadt ist. Was ich mir dabei gedacht hatte? Gar nichts, vermutlich. So kam ich dann mit einer halben Stunde Verspätung an. Es wurde ein ganz wunderschöner Abend.
Danke, Evchen.
Wir sollten viel öfter solche schönen Abende genießen. Wenn Evchen erst ganz in R’nitz wohnt, werde ich wohl öfter mal dort hin düsen. Es ist so schön da draußen.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.