200/366

Wolle

Halle Immobilien. Das musste ich gestern einfach fotografieren. Aus dem von Uta vorgeschlagenen Tagesfoto Maus in Falle wurde nichts, weil dEiDre die eine Maus schon am Morgen gefangen hatte, als ich noch nicht da war und die zweite {Ja, es tauchte tatsächlich noch eine auf.} dann am Abend, als wir zwar alle da waren, dEiDre sich aber der Sache annahm, weil sie wusste, dass ich mich kaum vor etwas ekele, wohl aber vor totem Getier.
Ich glaube, ich hätte das gar nicht fotografieren können. *grrr*
Insofern gruselt es mich schon davor, nachher ins Lädchen zu kommen und gar noch eine Maus zu finden. Gestern Abend, als ich ging, waren die Fallen, die dEiDre noch einmal bestückt hatte, noch unberührt. Das gibt mir Hoffnung, dass es nur die beiden Mäuse waren und keine weiteren nach kommen. Sowas aber auch.

Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “200/366

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.