075/366

Für den 15. März gibt es eine ganze Reihe Fotos.

Strickstammtisch

Schon zwei Tage vorher bekam ich dieses wunderschöne, liebevoll zusammengestellte Geschenk von Uta. Zum Glück war es durchsichtig eingepackt, so dass ich schon mal illern konnte, was alles tolles darin ist.

Strickstammtisch

Sogar noch früher war das Geschenk von Silke eingetroffen, doch das war in einem weißen Umschlag und dEiDre meinte, ich dürfte das nicht vor Donnerstag öffnen. Was war ich neugierig! Aber auch da konnte ich vorher illern. 😉

Strickstammtisch

Diese Schönheit stand dann am Morgen {Vormittag} auf dem Tisch, als ich nach durchwachter und durchschriebener Nacht gegen halb elf wieder frisch und "munter" im Lädchen eintraf.

Strickstammtisch

Wunderwunderschöne Blumen bekam ich von Gabi…

Strickstammtisch

…von Christoph, von Annett und Katja, von Anke und Jürgen…
Ach ja, dann gab es ja auch noch eine Überraschung kurz vor Feierabend. Plötzlich stand ein ganz selterner Gast in der Tür. Csilla hatte sich auf den weiten Weg nach Taucha gemacht. Der wunderschöne Ginster, den sie mir mitbrachte, duftet den ganzen Laden aus.
Den Abend verbrachte ich mit Mutti, Heiner und Chris im Café Esprit, wo Susan Hastings aus ihrem Roman Der Klang deiner Worte las.
Was für ein schöner Tag.
Danke Euch allen

Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “075/366

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.