062/366

Kino

Nachdem wir am Donnerstag einen Schrank bekommen haben, wurde am Freitag noch die Sitzecke gebracht und aufgebaut. Nun werde ich am kommenden Montag gemeinsam mit Katl noch ein wenig räumen und dann ist der Hinterraum des Lädchens auch endlich nutzbar. Gerade noch rechtzeitig, denn am Donnerstag läuft der erste Schnupper-Workshop. Das Thema ist diesmal Seidenmalerei.

Außerdem hab ich gestern noch etwas Neues ausprobiert. Nadelocchi. Das wollte ich schon lange mal probieren, hab es aber immer hinaus geschoben, weil ich noch so viele andere Projekte habe und mit keinem recht voran komme einigen erst mal fertig werden wollte. Doch dann hat mir Heike beim letzten Strickstammtisch eine ihrer Occhinadeln in die Hand gedrückt und ein wunderhübsches kleines Ornament, das die gerade fertig gestellt hatte. Und nun musste ich das doch einfach mal ausprobieren. Weit bin ich noch nicht gekommen, wie man sieht. Das hätte nämlich kein Bogen werden sollen, sondern ein Ring, aber ich hab vergessen, ihn zu schließen und dann war der Faden schon straff gezogen. Das kommt davon, wenn man sowas ohne Anleitung beginnt, einfach aus dem Gedächtnis. Spaß macht das aber und ich werde bestimmt dran bleiben.

Occhi
Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.