057/366

Kino

Ich brauche euch wohl kaum noch diesen Film zu empfehlen. Nahezu alle haben ihn bereits gesehen, selbst meine Eltern, die alle vierzehn Tage ins Theater gehen, aber bestimmt die letzten zehn Jahre nicht im Kino waren. Irgendwie hab ich gerade das Gefühl, alle Den-musst-du-gesehen-haben-Filme der letzten Jahre kamen aus Frankreich. Ob das Die Fabelhafte Welt der Amelie war {obwohl dieser mich von allen, die mir jetzt gerade einfallen, noch am wenigsten beeindruckt hatte} oder Chanson d’Amour oder Die Eleganz der Madame Michel… dabei war ich bisher immer der Meinung, dass ich französische Filme eher nicht mag. Tja.
Da war ich nun also im Kino, in der Vorabendvorstellung, weil nur in dieser der Film noch lief.
Vorher habe ich meinen gesamten CD-Bestand durchwühlt und allerlei wiederentdeckt, wie auch diese Akustik-Geschichten von Marc Bolan, von denen kaum jemand weiß, dass es die überhaupt auf CD gibt. Was ich aber eigentlich gesucht und nicht gefunden habe, ist die Why von Tino Standhaft.
Dafür habe ich hier noch eine Band-Version von A reason to stay mit besserer Aufnahmequalität für euch gefunden. Ich kann mich gerade gar nicht entscheiden, ob mir die Akustik-Version nicht doch besser gefällt. *grübel*

Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “057/366

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.