Kann ja sein…

…dass ich zu gefühlsduselig bin, aber ich hab hier was für euch.
Neulich unterhielt ich mich mit HaJüRü über Krimis, die wir mögen und darüber, dass wir Soko Leipzig eigentlich nicht mögen, weil die Plots an den Haaren herbei gezogen wirken und weil sie Serie eine irgendwie ostalgisch verstaubte Ausstrahlung hat. Das ist natürlich ausschließlich mein persönlicher Eindruck. Heute allerdings setzte ich mich darüber hinweg, weil im Titel der Name Silly auftauchte. Und das war gut so. Diese Folge anzuschauen, hat sich wirklich gelohnt.
Übrigens: Ihr findet sie in der Mediathek nur noch bis kommenden Donnerstag. Also ranhalten, Link klicken, Silly genießen.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.