ausgelesen… im Juli

Gute Nacht, Peggy Sue

…das dritte Buch in diesem Monat. Gute Nacht, Peggy Sue von Tess Gerritsen.
Naja, noch nicht ganz. Einige wenige Seiten habe ich noch, aber die werde ich wohl heute Abend noch lesen. Es ist wieder ein Wanderbuch, und ich bin so froh, dass es dieses Form gibt.

Edit: Inzwischen habe ich es doch ausgelesen und beginne gleich mit In der Schwebe, ebenfalls von Tess Gerritsen.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.