Gerade noch rechtzeitig…

…der
Freitagsfüller

1. Gestern am Nikolaustag lag auf jedem Schreibtisch ein Päckchen mit einem USB-Stick, ein kleiner Kalender und ein winziger Schoki-Nikolausi. Ich hab mich sehr gefreut.

2. Hoffentlich überstehe ich morgen den improvisierten Weihnachtsmarkt ohne Schnupfen.

3. Hast du die Tüte Schlafsand in meine Augen gestreut?

4. Zwei große und sieben kleine Bestellungen muss ich noch abarbeiten. Die kleinen schaffe ich bald.

5. Ich kenne jemanden, der [die] mich gerade in dieser Woche sehr enttäuscht hat und frage mich, warum mir das immer wieder passiert.

6. Während ich schreibe, entwickeln sich mein Geschichten manchmal in eine ganz andere Richtung, als ich mir vorher ausgedacht hatte und meine Charaktere tun Dinge, von denen ich eine halbe Stunde zuvor selbst noch nichts wusste. Deshalb sind meine Geschichten auch für mich selbst immer wieder sehr spannend.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Wanne und mein Bett, morgen habe ich Weihnachtsmarkt und schlafen geplant und Sonntag möchte ich an den Aufträgen stricken und viel schlafen!

Den Freitagsfüller gibts wie immer bei BARBARA.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.