Trotz oder vielleicht gerade wegen…

…des Terminchaos am Samstag wurde der Abend mit Uta in Halle beim Cultoursommer ganz wundervoll.
Es spielte Lift. Hach, wie schön. Es passte einfach alles. Die Musik, das Ambiente, der laue Abend, Uta.

Auf dem Heimweg wollte ich meinen Christoph am Hotel einsammeln, war aber zu früh dort. Also machte ich es mir auf der Rückbank bequem und hatte schon eine Weile geschlafen, bis er Feierabend hatte.

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.