Zum Sonntag…

…wollte ich es mir gemütlich machen. Zu allererst aber wollte ich ausschlafen. Das hatte ich mir schön ausgedacht, aber wie sich das gehört, war ich halb sieben wach.
Macht ja nichts, dachte ich mir. Man kann den Tag ja ruhig angehen lassen. Das tat ich auch, aber es gelang mir nicht, ihn zu genießen. Es war ein dunkelgrauer Tag, an dem es nicht einmal um die Mittagszeit richtig hell wurde.
Ich war dauermüde, habe zwar ein wenig gestrickt, ein wenig gelesen, aber so richtig war es kein Tag, zumindest keiner, den man sich merken sollte. deshalb gibt es von diesem Tag auch kein Tagesbild. Was sollte es auch zeigen? einen Dunkelgraue Vollfläche?

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.