Ich habe das Schaaaaaaf

schaaaf

Foto 275/2014
Das war gar nicht so einfach. Erst habe ich die "Treuepunkte" natürlich nicht gesammelt, weil ich sowas nie mache. Wobei "nie",wie man gleich sehen wird, relativ ist.
Dann wollte Janice so ein Kuscheltier {natürlich den Hund}, und Oma begann, Punkte zu sammeln. Leider war das erst ca. eine Woche vor Ablauf der Sammelaktion. Durch einen glücklichen Zufall bekam ich aber noch jede Menge Punkte zusammen und bat dann am vergangenen Freitag Janice, ihr Sammelheft mitzubringen. Da erfuhr ich dann, dass sie den kleinen Hund schon hat, weil natürlich auch Mama und die anderen Omas gesammelt hatten.
Da wiederum dachte ich: Wenn das Mädel ihren Hund schon hat, dann möchte ich das Schaf, denn das fand ich von allen Tieren am drolligsten und außerdem passt ja wohl kein anderes Tier so gut zu mir, wie eben das Schaf.
Nur fehlten mir nach Aufkleben aller Punkte am letzten Samstag dann noch vier. Also gab es dann für mich eben kein Schaf.
Am Montag dann meinte Chris, er hätte noch ein paar Punkte. Ich klebte diese ein und zog los, "mein" Schaf zu holen. Es gab alle Tiere, nur kein Schaf. Auch in den Kisten mit der Nachlieferung war keines. Auch im nächsten und noch einem weiteren P**ny-Markt war kein Schaf aufzutreiben. Nun gut.
Das Dumme war nur: Je aussichtsloser es wurde, so ein Kuschelviech aufzutreiben, um so mehr wollte ich es haben.
Gestern war dich dann noch einmal in MD, entdeckte in unmittelbarer Nähe zu meinem Einsatzort einen P**ny-Markt und ging da zum Feierabend natürlich hin. Kein Schaf und die Aussage: Das war als erstes alle und wurde auch nie nachgeliefert. Hm. Ich wusste noch einen weiteren Markt in MD, aber es war ein ziemlicher Umweg und ich hin-und-her-gerissen, ob ich da noch hinfahren sollte oder es einfach bleiben ließ. Ich entschied mich für bleibenlassen, entdeckte aber auf dem Weg zur Autobahn noch einen Markt. Hielt an, fragte nach, kein Schaf. Und da hat mich dann irgendwas gebissen, und ich kehrte um und fuhr doch noch zu dem weit entfernten Markt. Und da… gab es sogar noch einen ganzen Karton voll Schafe.
Ich musste mich beherrschen, dass ich nicht losquietsche vor Freude. Wie albern kann man sein?
Nee, aber ich darf das, stimmts?
Jedenfalls habe ich mich die ganze Zeit gefreut wie ein kleines Kind, dass ich das Schaf habe. Es hat mir die ewig lange Heimfahrt versüßt. Dreieinhalb Stunden habe ich gestern Nachmittag für die 130 km gebraucht und war entsprechend kaputt, als ich endlich daheim war. Aber: Ich hab das Schaf 😉

Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “Ich habe das Schaaaaaaf

Schreibe einen Kommentar zu Brigitte Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.