Gleich zwei…

…Tagesfotos gibt es vom Sonntag {17. März}. Das war Heiners Geburtstag, aber da habe ich nicht fotografiert, obwohl, wenn ich es mir jetzt so überlege… vielleicht hätte ich es tun sollen.
Immerhin hatte ich am Vormittag, nachdem ich Blumen für Heiner geholt hatte, noch Zeit, meine Schätze zu fotografieren. Uta hatte mir nämlich noch Geschenke vom Monika und Elfi mitgebracht.
 
Monika
…muss geahnt haben, dass einige meiner Socken mittlerweile Löcher bekommen haben. Ich stopfe sie zwar {jaha, bei Handgestrickten mache ich das}, aber kann sie dann meist nur noch als Bettsocken anziehen. Es sei denn, ich finde einen passenden Garnrest und kann das Loch im Maschenstich reparieren. Socken, die Freundinnen mir gestrickt haben, sind diese Mühe allemal wert.
Jedenfalls hat die liebe Monika dem Schwund in meinem Sockenfach entgegen gewirkt und mir ein Paar wunderschöne Socken gestrickt. Hier auf dem Foto noch unberührt. Inzwischen durften meine Füße schon darin kuscheln.
Und sagt mal ehrlich, passen sie farblich nicht ideal zu der Seife, die so lecker duftet, dass ich hinein beißen könnte.

Monika
Foto 076/365

 
Als ich Elfis
…Geschenk auspackte, bekam ich Gänsehaut. So viel Arbeit hat sich Elfi gemacht und der Läufer ist so wunderwunderschön. Mir fehlten die Worte. Zum Fotografieren habe ich ihn auf eine schwarze Decke gelegt, damit Ihr genau sehen könnt, wie schön er ist. Inzwischen hat er seinen Platz natürlich auf meinem Wohnzimmertisch. Ich muss ihn nur morgen früh gleich wegnehmen, damit nichts dran kommt, wenn ich später mit Janice hier ankomme.

Elfi
Foto 076/365

 

Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.