127/365

Am Ende eines langen Tages…
…verwandelt sich die Indianer-Bemahlung in seltsame Flecken. Abwaschen darf ich sie trotzdem nicht, schließlich ist das Kind "Yakari natürlich!" Mit ihrer ausgeprägten Liebe zu Tieren passt diese Rolle tatsächlich sehr gut zu ihr, und dass sie mit Tieren sprechen kann, würde mich nicht wundern.

365/2011
Abgelegt in Allgemein |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.