Einen wunderschönen Sonntag…

…hatten wir in Bad Schandau.
Nachdem ich mich am Sonnabend bissel "geschont" habe und besonders nach all euren guten Wünschen, war das Bauchgegrummel verschwunden. Die Beine grummeln ohnehin überwiegend nachts, aber da müssen sie durch, und je mehr sie grummeln, um so mehr müssen sie sich tags drauf bewegen, damit sie irgendwann einsehen, dass hier nicht gegrummelt wird. So!
Das Wetter meinte es gut mit uns, so dass wir den Besuch des Wollefestes genießen konnten. Wer noch nie dort war und Wolle liebt, sollte das Fest unbedingt mal besuchen. Wer jedoch, wie wir schon zwei oder drei Mal in Folge dort war, dem bietet es nichts mehr neues, so dass wir beschlossen haben, die nächsten zwei Jahre erst mal nicht mehr hin zu fahren. Immerhin gibt es ja viel näher noch das Wollefest in Leipzig.

Abgelegt in Allgemein |

Ein Gedanke zu “Einen wunderschönen Sonntag…

  1. Liebe Mira,
    Bad Schandau kenne ich auch – jetzt kann ich mir zumindest ungefähr vorstellen, wo du lebst.
    Wollfeste kennen wir hier in unserer Gegend gar nicht. Muß schon interessant sein.
    Schön, daß es Dir wieder besser geht.
    Eine schöne neue Woche wünscht Dir
    Irmi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.